Mit unserer Tabata-Challenge

Du möchtest einen gestählten Körper, hast aber nicht viel Zeit für ein tägliches Workout? Dann ist Tabata deine Lösung. Für das hochintensive Intervalltraining benötigst du insgesamt gerade mal 4 Minuten am Tag. Das Training besteht aus 8 knackigen Übungen. Die einzelnen Übungssequenzen werden jeweils 20 Sekunden lang ausgeführt. Danach belohnst du dich erst mit 10 Sekunden Pause, dann kommt die nächste Sequenz. Das geht so lange weiter, bis du alle Übungen nacheinander durchgeführt hast und die 4 Minuten vorbei sind. Intervall abgeschlossen: check!

Durch den schnellen Wechsel von Körper-ans-Limit-bringen und Entspannung steigt deine Fettverbrennung. Muskeln werden nach und nach aufgebaut. Der hohe körperliche Stress während des Trainings sorgt außerdem dafür, dass du im Anschluss ordentlich Energie und somit auch Kalorien verbrennst. Jackpot! 

 

Auf die Matte, fertig, los!

Wir setzen noch eins drauf und machen dich mit einer intensiven Variante des Grundprinzips fit – in 30 Tagen. Nimm an unserer Tabata-Challenge teil und bringe deinen Körper auf ein neues Level! Setze dir einen Timer: Montag, Mittwoch und Samstag ist dein neuer „Sweat Day“. Dienstag, Donnerstag und Sonntag machst du etwas Entspannteres, z. B. Yoga oder eine kleine Runde um den Block. Freitag ist „Rest Day“ – absolutes Nichtstun ist angesagt! Natürlich kannst du die Tage auch individuell an deine Woche anpassen. Hauptsache, du führst das Tabata-Intervall drei Mal pro Woche durch und gönnst deinem Körper dazwischen etwas Ruhe.

 

Hinweis:

Durch die hohe Intensität und Geschwindigkeit steigt die Gefahr, Fehler zu machen. Damit du von den Benefits des Tabata-Trainings profitierst und dich nicht verletzt, solltest du darauf achten, alle Übungen genau und sauber auszuführen. 

Eine Infografik mit Anleitung zur Tabata Challenge

Neues Fitness-Level mit AGIDA

Du möchtest noch mehr? Dann booste deine Fitness mit einem extra langen Training. In unserem Magazin stellen wir dir viele weitere Trendsportarten vor – zum Beispiel Parkour, Urban Sports oder Jumping.